So funktioniert WaveWall Flip

Die Schichtzusammensetzung von WaveWall-Telefonhüllen.

Unabhängige Prüfung hat gezeigt, dass die WaveWall Shielding Technology reduziert die Strahlung von Mobiltelefonen, die Ihren Körper erreicht, um 87%. Aber wie macht sie das?

Das zum Patent angemeldete Design von WaveWall besteht aus einem einzigartigen Gewebe aus Metallfasern. Eine Schicht dieses Gewebes befindet sich zwischen dem Leder auf einer Seite der Hülle und dem Mikrofaserfutter. Obwohl Sie das metallische Gewebe nicht sehen können, schützt Sie diese Schutzschicht immer dann, wenn Ihr Telefon eingeschaltet ist, vor den schädliche elektromagnetische Strahlung die Ihr Handy produziert.

Ein seit langem bekanntes wissenschaftliches Konzept, das an eine neue Anwendung angepasst wurde.

Wenn das WaveWall-Etui richtig herum in die Tasche gesteckt wird (das WaveWall-Logo liegt am Körper an), lenkt das Metallgewebe die Strahlung von Ihrem Körper weg. Die Funktionsweise besteht darin, dass die Metallfasern im Gewebe wie ein Schutzschild wirken. Faradayscher KäfigDadurch werden die elektromagnetischen Mikrowellen zerstreut, bevor sie Ihren Körper erreichen. Man kann dies leicht verstehen, wenn man sich vorstellt, dass die Mikrowellen größer sind als die winzigen Lücken zwischen den Metallfasern und daher nicht zwischen ihnen hindurchgehen können. Anstatt das Metallgewebe zu durchdringen, prallen die Mikrowellen einfach ab.

Das Grundkonzept der metallischen Abschirmung zur Ablenkung des Elektromagnetismus ist bewährt und getestetund wird schon seit Jahren verwendet. Was WaveWall einzigartig macht, ist die Art und Weise, wie wir das Konzept angepasst haben, um ein diskretes, praktisches und leicht tragbares "Schild" zu schaffen, das die sichere Nutzung eines Mobiltelefons ermöglicht.

So funktioniert die WaveWall-Abschirmtechnik

Sicher und effektiv, ohne den Empfang Ihres Handys zu stören.

Eine Besonderheit der WaveWall-Hüllen ist, dass sie zwar die Strahlung von Ihrem Körper fernhalten, aber den Empfang Ihres Mobiltelefons in keiner Weise beeinträchtigen. Das liegt daran, dass sich der Schutzstoff nur auf der Seite der Hülle befindet, die an Ihrem Körper anliegt (die Seite mit dem WaveWall-Logo). Der Rest der Hülle besteht aus normalem Leder und einer soliden Kunststoffform, so dass Ihr Handy weiterhin wie gewohnt Daten empfangen und senden kann.

Mit der Strahlenschutzhülle WaveWall müssen Sie keine Kompromisse mehr eingehen zwischen der Bequemlichkeit Ihres Mobiltelefons und dem Risiko, das es für Ihre Fruchtbarkeit und Ihre allgemeine Gesundheit darstellt.

YouTube Video