Hier kommt die Sonne

Da das Vereinigte Königreich an diesem Wochenende von einer frühen Hitzewelle heimgesucht wird und der Sommer vor der Tür steht, freuen sich alle auf die kommenden warmen, sonnigen Tage.

Sonnenlicht hebt unsere Stimmung durch die Freisetzung von Serotonin und bildet Vitamin D, das unser Immunsystem stärkt.

Natürlich gibt es auch Risiken, denen man sich bewusst sein muss. Bei zu viel Sonne besteht die Gefahr von Verbrennungen und Hautkrebs. Bedecken Sie sich also und bleiben Sie der Sonne während der hellsten Stunden des Tages fern.

Serotonin ist das Hormon, das tagsüber durch die Sonne ausgelöst wird und dazu beiträgt, dass der Körper wach und konzentriert und der Geist glücklich und ruhig ist. Sonnenlicht kann Depressionen und Stress bekämpfen - ein Mangel an Sonnenlicht im Winter kann eine saisonal abhängige Depression verursachen, die mit starkem künstlichem Sonnenlicht aus Lampen behandelt wird. Der menschliche Körper ist sehr auf Licht eingestellt, selbst in der modernen Welt.

Später am Tag bewirkt die Dunkelheit die Ausschüttung des Hormons Melatonin. Das macht schläfrig und hilft Ihnen, leicht einzuschlafen.

Dieser ganze Prozess, der zirkadiane Rhythmus, kann gestört werden, und das zeigt sich auch oft im Sommer bei Ferien in anderen Zeitzonen. Jetlag tritt auf, wenn der zirkadiane Rhythmus des Körpers und die Zeitzone aufeinandertreffen. Man braucht ein paar Tage, um sich darauf einzustellen, und das kann unangenehm und verwirrend sein.

Eine weitere Möglichkeit, den natürlichen Rhythmus unseres Körpers zu stören, sind unsere Handys. Das künstliche "blaue" Licht des Bildschirms ahmt das Sonnenlicht nach und sendet Botschaften an den Körper, das Tageshormon Serotonin weiterhin zu produzieren - selbst wenn man im Bett liegt und versucht, einzuschlafen.

Genau wie der Jetlag kann dies den zirkadianen Rhythmus und das Schlafverhalten stören und zu Schlafentzug führen. Dies führt zu Gesundheitsproblemen wie Fettleibigkeit, Diabetes, Stress und Herzerkrankungen. Weitere Informationen über den Zusammenhang zwischen blauem Licht, Schlafentzug und Gesundheitsrisiken finden Sie in Blaues Licht erklärt.

Ein ausgewogenes Verhältnis von Licht zur richtigen Tageszeit hat viele Vorteile für den Körper. Wenn dies jedoch nicht mit den natürlichen zirkadianen Rhythmen übereinstimmt, kann es das Gegenteil bewirken und alle möglichen Gesundheitsrisiken mit sich bringen. Genauso wie das Eincremen mit Sonnenschutzmitteln gegen eines dieser Probleme hilft, WaveWall Schlaf ist eine Displayschutzfolie, die das schädliche blaue Licht Ihres Telefons blockiert.

Sind Sie ein Sonnenanbeter oder ziehen Sie es vor, im Schatten zu bleiben?

Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarfeld unten mit!

13 erhalten völlig kostenlos wie Sie Ihre EMF-Belastung noch heute verringern können!

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Holen Sie sich noch heute 13 kostenlose Möglichkeiten, Ihre EMF-Belastung zu verringern!