Das Mobiltelefon bei Nacht

Was tun Sie, wenn Sie nachts nicht einschlafen können? Ertappen Sie sich dabei, wie Sie sich umdrehen und auf Ihr Telefon schauen?

Mobiltelefone im Schlafzimmer können alle Arten von Problemen verursachen.

Das zwanghafte Überprüfen des Mobiltelefons kann zu Angst und Unruhe führen. Dies scheint vor allem abends der Fall zu sein - eine Studie ergab, dass Menschen später in der Nacht bis zu alle sechs Sekunden auf ihr Handy schauen. Vielleicht ist die Müdigkeit ein Grund dafür, dass die Menschen lieber auf ihr Handy schauen, als eine neue Aufgabe zu beginnen oder etwas Anstrengendes zu tun. Oder als eine Form der Prokrastination, anstatt in letzter Minute noch etwas zu erledigen oder sich auf den Weg ins Bett zu machen. Es könnte sein, dass die Willenskraft geringer ist, wenn man müde ist, so dass man automatisch nach dem Telefon greift, ohne wirklich darüber nachzudenken.

Während viele Menschen das Surfen im Internet nutzen, um abzuschalten, sendet das Telefon ganz andere Botschaften an den Körper. Die blaues Licht von einem Telefonbildschirm hat eine sehr ähnliche Wellenlänge wie das Sonnenlicht. Unser Körper nutzt das Sonnenlicht, um unseren Schlafrhythmus - den so genannten zirkadianen Rhythmus - zu regulieren. Aber dieses zusätzliche blaue Licht am späten Abend stört diesen Rhythmus, und unser Körper produziert keine Schlafhormone, weil er denkt, es sei noch Tag.

Einschlafschwierigkeiten oder Schlafstörungen während der Nacht können zu Schlafentzug führen. Das führt nicht nur dazu, dass man sich müde, reizbar, unfallanfällig und unkonzentriert fühlt, sondern hat auch längerfristige Auswirkungen wie Stress, Depressionen, Fettleibigkeit, Diabetes und Herzerkrankungen.  

Das elektromagnetische Feld eines Telefons ist immer aktiv, auch wenn es nicht aktiv benutzt wird. Wenn Sie also mit Ihrem Telefon unter dem Kopfkissen oder neben dem Bett schlafen, könnten Sie Handystrahlung das die ganze Nacht durch Ihren Körper geht. Strahlung von Mobiltelefonen ist laut der Weltgesundheitsorganisation ein "mögliches Karzinogen", und immer mehr Studien zeigen, dass es für männliche Unfruchtbarkeit verantwortlich ist und mit Hirntumoren in Verbindung gebracht wird.

WaveWall bietet eine Reihe von cleveren Produkten, mit denen Sie Ihr Handy optimal nutzen können, ohne dass es zu schädlichen Nebenwirkungen kommt. WaveWall Strahlenschutzkoffer 87% der Strahlung davon abhalten, Ihren Körper zu erreichen, und WaveWall Schlaf ist ein Blaulichtfilter und Bildschirmschutz. WaveWall Schlafglas ist unsere bisher härteste Displayschutzfolie mit gehärtetem Glas für schützen sowohl Ihr Telefon als auch Ihren Schlaf.

Benutzen Sie Ihr Handy nachts häufig? Machen Sie sich Gedanken darüber, wie sich das auf Ihre Gesundheit und Ihren Schlaf auswirken könnte? 

Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit!

13 erhalten völlig kostenlos wie Sie Ihre EMF-Belastung noch heute verringern können!

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Holen Sie sich noch heute 13 kostenlose Möglichkeiten, Ihre EMF-Belastung zu verringern!